gedankensalat

Zerstreute Gedanken am Tag nach der nicht eingetretenen Apokalypse

Sich masslos an Wörtern betrinken,
Um dann beschwipst der Realität zuzuwinken
und in Gedanken zu versinken
während einem die Emotionen nachhinken

Berauschendes Erlebnis
Trance ohne Drogen.
Realitätsriss
Surfen auf imaginären Wogen

Und gleichzeitiges Absaufen
Körperlose Schwere
Unter dem Sturm der Gefühle
Verwundbare Leere

Danke fürs Hierlassen der Worte
sie gehören zur nicht reisen-wollenden Sorte.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s