gedankensalat

Blutwurst

Seit Anfang Semester quäle ich mich jedes Wochenende von meinem Studienzuhause (unten links) zum örtlichen Bahnhof (ganz oben rechts) um mein richtiges Zuhause zu besuchen. Dabei trample ich wie wild in die Pedalen und lande allwöchentlich freitagabends schnaufend und halb tot vor vollgestopfte Fahrradständer, auf der Suche nach einem bescheidenen Abstellplatz für mein treues Gefährt.
Diese Woche war es ähnlich – aber dann doch wieder ganz anders.
Dank einer Blutwurst.

Zuhause gibt es keine Blutwürste. Zumindest keine richtigen. Meint meine Mutter. Deshalb müsse ich an meinem Studienort alle Lebensmittelläden abklappern, um eine richtige zu finden. Natürlich kam mir das erst Freitagabend wieder in den Sinn.
So mache ich mich halbwegs munter mit meinem Drahtesel auf den Weg Richtung potentieller Blutwurstverkäufer. Oben rechts, rechtser und weniger oben als der Bahnhof. Natürlich keine Blutwurst. Dafür weniger Zeit um den Zug zu schnappen. Abenteuerlustig folge ich irgendeinen Weg, von dem ich vermute, dass er eventuell zum Bahnhof führen könnte. Links von mir blinkt es („Sexy“ und „Live Show“), rechts eine Wand. Oberhalb dieser lautes Bahngleisgebrummel.
Und siehe da: Der Bahnhofeingang!

Und trotz mässigem Herumgeirre bin ich weniger gestrampelt als die anderen Wochen, da dieser Bahnhofseingang sich nicht ganz oben, sondern nur oben befindet. (Grosser Unterschied in Bezug auf Schnauf- und Schwitzintensität!)
So entdeckte ich den Hintereingang. Der meine Sportlichkeit Leben verändern wird.
Dank einer Blutwurst. Auf die meine Mutter immer noch warten muss.

Advertisements
Standard

5 Gedanken zu “Blutwurst

  1. protagonistin schreibt:

    Ja das hab ich mir auch gesagt, als ich es nochmals durchlies. Aber irgendwie fiel mir dann doch nichts gescheiteres ein. Naja. Dafür wird der nächste Eintrag besser.

  2. Pingback: Mal ein Post der sich nicht ums Essen dreht « l e b e n s r e z e n s i o n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s