geplapper, lebensbericht, motzgurke

Facebook ist immer noch scheisse

Trotzdem habe ich einen Pakt geschlossen, dass ich beitrete, wenn sich 500 Mitglieder bei einer Alle-wollen-dass-ich-einen-Account-mache-Gruppe anschliessen. Ich war unter Drogen und wurde unter schlimmster Gewalt genötigt. Per Messenger.

Da ich nicht mal annähernd soviele Leute kenne, melden sich natürlich unentwegt irgendwelche Unbekannte an, die sich fragen wer ich bin. (wtf?)

Die sollen ja nicht glauben, dass sie dann alle meine Freunde sein dürfen. Pah.

Zwei Posts innerhalb 48 Stunden, ich breche Rekorde. Und dann noch wegen sowas. Mannomann.

Advertisements
Standard

18 Gedanken zu “Facebook ist immer noch scheisse

  1. wirst du es wirklich tun? können dich schon 500 leute von deinem vorhaben abbringen, dich nicht bei facebook anzumelden? all dies und viel mehr — in der nächsten ausgabe der lebensrezension!

  2. Ich versteh Facebook ehrlich gesagt nicht, bzw. ich finde da nirgendwo die ganzen tollen Optionen von denen alle sprechen. Werde ich langsam zu alt für sowas? :(

  3. Facebook ist unterhaltsam… Hab dort über 200 Freunde, welche ich auch wirklich persönlich kenne. Kontakte werden so beibehalten, alte Schulfreunde wieder bekannt… Trotzdem ists zum Teil so umfänglich, wie Boldor sagt, dass man garnicht alles ansehen kann. Ausserdem wirds auf der Arbeit zum Stundenkiller! xD

  4. protagonistin schreibt:

    @Lifecheater (du hast übrigens ein h in deinem Link vergessen): Oh yes. It fucking does.

    @Boldor: Trala, ich erzähl euch dann mehr, wenn (FALLS!) sich die 500 angemeldet haben. Vielleicht bin ich ja auch schon zu alt.

    @hosae: Du kennst alle 200? Wow. Ich weiss nicht. Hab ja eigentlich meinen Senf zur ganzen Sachen schon mal gegeben. (Jetzt bin ich mal gespannt ob ich das mit den Brackets hingekriegt habe. So ist es halt, wenn es keine Vorschaufunktion gibt. Der Blogbetreiber ist schuld. Höhö.)

    @Trotters: Ooooh, ich glaub, das erinnert mich an einen gewissen Film! *hüpf*

  5. ich wurde nicht angenommen
    und frag mich jetzt warum die weld so einen scheiß produzirt.
    außerdem ist es vileicht jemandem aufgefallen das auf der anfangsseite steht das jeder mitmachen kann,… von wegen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

  6. Goerdy schreibt:

    1000 freunde haben von denen man nur 10 kennt is ein grund wieso facebook nur scheiße produziert. Und facebook partys die von der polizei aufgelöst werden, massenschlägereien zu denen in facebook aufgerufen wurde oder einfach nur das einer sagt „Morgen muss jeder der cool ist im Trainingsanzug zur arbeit gehen“, was dann auch zur genüge getan wird.
    Die liste endet mit: „Alle liken immer alles was ein anderer sagt oder tut, ohne einen sinn!“

  7. el doktore schreibt:

    facebook ist einfach gesagt ein globaler virus, der zu ungenüge auch noch verbreiteter ist als rtl-zuschauer. das tut einfach beim korrekturlesen dieses posts schon weh. nun, ich kann das leid übrigens teilen, mit den andauernden aufforderungen mir doch einen account zu eröffnen…aber wieso denn? bullshit…ich könnte ja genausogut hier eine „gruppe“ erstellen mit dem titel „pisst facebook ans byte“ oder sowas…aber gut soll jeder hassen und lieben was er will. bin aber davon überzeugt dass mindestens 70% aller facebook user es mind. einmal die woche bereuen dieses unding einer pseudo-virtuellen-welt jemals geklickt zu haben. also verliert euch oder findet euch!

    peace, der dok.!

  8. Stepp_Hahn schreibt:

    Nun gut, da ich der deutschen dings a sprache nicht so sehr mächtig bin möchte ich folgendes hierzu sagen das ganze www ist einfach nur gequirlette vollgassch….. und wird sich in absehbarer zukunft von selbst erledigt haben

    danke hierfür

  9. Marisol schreibt:

    Ich hasse Facebook so sehr. Habe mich vor rund 3 Monaten abgemeldet, da es mir, seitdem jeder Depp und auch wirklich kleine Kinder dort angemeldet sind, nur noch auf die Nerven ging. Facebook vergiftet die Gesellschaft. Egal wo ich bin, jeder macht Fotos von jedem Scheiß und fügt den Kommentar „Das poste ich gleich bei facebook.“ hinzu. Egal neben wem ich in der UBahn sitze, jeder hat ein Smartphone in der Hand und facebook offen…kotzt mich so an. Wann hört der Scheiß endlich auf?

  10. hjddc646 schreibt:

    fratzenbuch bleibt scheisse und war es auch es schon immer !!

    hier ich geb euch mal nen text :D

    Willkommen auf Facebook! Wo Lügner noch mehr Lügen erzählen, Verlierer mehr Freunde haben als im echten Leben, schwache Menschen plötzlich mutig sind, Mehmets, Murats und Alis einen „Anstupsen“, …Ex-Freunde einem nachstellen („stalken“), wo alle Mädchen zu „Models“ mutieren! Wo Pärchen ihre „scheinbare“ Beziehungen präsentieren! Wo nichts mehr privat ist, wo jeder irgendwelchen Müll veröffentlichen kann und wo Feinde auf einmal Freunde sind….

  11. gloria schreibt:

    ja , du hast es gesagt! ich finde so was für eine Selbstdarstellung, die jenseits der Realität ist! bin selbst nicht drin, mein Mann, leider ja, wenn ich alles sehe und versuche es zu verstehen, vergeben, es ist alles nur eine Fassade, woher kommen alle diese, tolle und super freunde, die so ein besseres Leben haben und überhaupt besser aussehen als du?, die alles super lustig kommentieren und über dein leben besser wissen als du! ich bin immer wieder traurig wenn ich sehe, dass irgend welche Mädels die besten Freundinnen meines Mannes sind! obwohl ich glaube ein großes selbstwertgefühl zu haben, bringen mich die zweihundertfünfzig freunden und freundinnen runter!
    sorry mein deutsch ist nicht korrekt! bin nicht von hier. chao

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s