geplapper, lebensbericht

YEAH

paket1

Das erste Mal, dass ich ein Paket an meine neue Adresse kriege. Ich hab halt doppelt Weihnachten und ihihr nicht. YEAHaha-aha.

Inhalt war nicht etwa nur eine Postkarte, sondern auch Fanbriefe, Geld, Schokolade und eine Tasse. YEAH. (Ich schreib das gerne. Vor allem im CapsLockmodus.)
paket3
Naja und weil ich es sowieso versprochen hatte gibt es ein Bild meiner Wand, sozusagen als Abschluss der Postkartenaktion. (Wobei ihr mir gerne immer noch Weihnachtsgeschenke und/oder Postkarten schicken dürft. Höhö.)

wand3
Das Bild ist wirklich scheisse, das meint ihr nicht nur. Sämtliche Rettungsversuche seitens meiner persönlichen Designerin gingen daneben weil das Bild halt einfach prädestiniert ist zum scheisse aussehen. (Jetzt steigt mein Blog sicher in allen Rankingdingens weil ich zweimal das S-Wort benutzt habe.)

Dankedankedanke an Jasmin (Das Posterposter) und DankedankeDANKE an Trotters (das YEAH-Paket), der einen supertollen, philosophisch angehauchten Blog hat den ihr jetzt alle besuchen und kommentieren müsst! Los!

Advertisements
Standard

2 Gedanken zu “YEAH

  1. Blumenkind schreibt:

    oh! mein Posterposter freut sich bestimmt über die Ehre (dies eigentlich nicht ganz verdient hat *g*)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s