fragezeichen

kopfhorerlebensrezension:
Die Gedankenablagerungsfläche einer Protagonistin ihres eigenen Lebens.

die protagonistin:
jetzt studentin: germanistik und filmwissenschaft.
praktikantin.
wieder studentin: germanistik und firlefanz.
meistens egozentrisch.
permanent bilingual.
am liebsten nachdemfilmsitzenbleiberin.
nicht selten chaotisch.
manchmal romantisch.
volljährig. trotzdem kaum erwachsen.
überwiegend musikjunkie.
gerne etwas aussergewöhnlich.
immer wortverliebt.

3 Gedanken zu “fragezeichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s